Home

Störstrahlen im Stall

Kriechstrom

Störstrahlen im Haus

Wie Sie sich schützen

Solardach-Photovoltaik

Neu- Umbau

Magnetfeld Therapie

Impressum und Kontakt



Jetzt anmelden:





Der Termin wird mit Ihnen telefonisch ausgemacht. Sie erhalten eine Bestätigung per Post mit Kostenangaben!

041 781 26 60

Erst messen - dann handeln

Im Stall und Melkstand gibt es einfache und kostengünstige Abhilfen gegen Elektrosmog, Kriechstrom, Wasseradern und Erdstrahlen.

Die Investition macht sich durch erhöhte Leistungen und Einsparung an Medikamenten und Veterinärkosten bezahlt.

Im Haus oder in der Wohnung gibt es heute ebenso einfache Lösungen, um sich vor Störstrahlen zu schützen. Dies gewährleistet einen ruhigen, erholsamen Schlaf.

So war es einmal:


Dann kam der Strom:

   
Heute ist fast alles automatisiert und elektrisch gesteuert. So entstehen jedoch vermehrt Kriechströme.

Die Tiere reagieren mit erhöhten Zellzahlen, Euterentzündungen, Viertelprobleme, schlechte Gewichtszunahme, Trächtigkeit.


Wir bieten für diese Probleme erprobte und bewährte Lösungen.